Projekt Beschreibung

In München, unser Alltags-Training mal anders!

Ziel:

Einen schönen Ausflug mit den Kumpels und anderen Mensch-Hund-Teams genießen – gemeinsam Spaß haben! Ein wichtiges Training für den Alltag, auch wenn Zugfahren bei euch nicht allzu oft im Alltag vorkommen sollte.

Für Mensch und Hund eine wichtige Erfahrung, Bahn, Bus und U-Bahn kennenzulernen und Begegnungen mit großen Menschenmengen zu erleben und zu meistern. Sozialisierungen mit den „Münchnern“!

Inhalt und Ablauf:

Das Lernen der Teams Mensch-Hund beginnt schon am Bahnhof mit der Wahrnehmung und dem Kennenlernen der fremden, neuen Umgebung und der Geräusche!  Bei der gemeinsamen Zugfahrt geht es weiter mit kontrolliertem Sozialkontakt zu mitreisenden Menschen. Wichtig ist für den Hund auch das Kennenlernen und Tragen des evtl. noch relativ unbekannten Maulkorbes. Weiter geht es mit der Erfahrung “Wie verhält sich mein Hund in einer großen quirligen Stadt”.

Dieser spannende Ausflug ist ein lehrreicher Tag für dich und deinen Kumpel. Ihr könnt euch und euren Hund besser einschätzen und mit Freude gleich den nächsten, eigenen Stadtbummel mit eurem Kumpel planen.

Nur Mut!!!   Freut Euch auf diese einzigartige Erfahrung!!

  •  Abfahrt
  • Aufenthalt München
  • Unterlagen fürs Lernen
  • Feedback und Zertifikat

Voraussetzung

    • Grunderziehung vorhanden wie Sitz, Platz, Bleib
    • Leinenführung
    • verträglich mit anderen Hunden

Dauer

Ca. 7 Stunden insgesamt

Teilnehmer

ohne Begrenzung

Veranstaltungsort

München

 

Mitzubringen

    • Decke, Leckerli, Schreibzeug,
    • Leine 2m und Halsband/Geschirr
    • Getränke
    • Maulkorb oder Maulschlaufe
    • Impfausweis, Steuermarke, Tasso

Teilnahmegebühr

29€ pro Team

Partner und Kinder kostenfrei

Zzgl. Fahrkarten für Bahn!!!

Nächster Start:

Keine Veranstaltung gefunden

Demnächst stattfindende Termine aus der Kategorie

Beschäftigung