Gruppen-Training

Neues lernen & erlerntes vertiefen

Vom Welpen-Training (ab der 8. Woche) über das Junghundetraining (ab der. 24. Woche) bis hin zur Spezialausbildung – durch Gruppen-Training schaffen wir die Grundlage für ein zufriedenes und harmonisches Team. Hauptziele sind, je nach Gruppe: ein souveräner Umgang mit Artgenossen und Menschen, eine gute Sozialisierung, Gehen an lockerer Leine, Beherrschung der grundlegende Kommandos und die Verstärkung der Mensch-Hunde-Bindung. Im Sozialgruppentraining lernen wir, auch außerhalb des Trainingsplatzes, unterschiedliche Alltagssituation besser einzuschätzen und darauf zu reagieren.

Trainingsangebot:

  • Welpentraining
  • Junghundetraining
  • Sozialgruppentraining
  • Spezialhundetraining
  • Hütehund
  • Firmenhund
  • Seniorhund
  • Therapiehund
  • Jagdhund
  • Begleithund
  • Hundeführerschein*

 

*Hundeführerschein

Der Berufsverband der Hundeerzieher/innen und Verhaltensberater/innen e.V. (BHV) hat, in Zusammenarbeit mit führenden Tier-Verhaltenstherapeuten, den Hundeführerschein entwickelt. In einem praktischen Teil werden Hund und Halter in typischen Alltagssituationen geprüft – im theoretischen Teil müssen 40 Fragen zu Verhaltensweisen und Erziehung gemeistert werden. Vorbereitungskurse und Abnahme erfolgen in der Kumpelschule. Für diesen Kurs sind Vorkenntnisse vorausgesetzt.

Mehr Infos zum Hunderführerschein finden Sie hier.

 

Sie sind unsicher, was zu Ihnen und Ihrem treuen Freund passt? Gerne beraten wir Sie und finden gemeinsam das richtige Angebot. Oder Sie besuchen uns nach telefonischer Vereinbarung und schauen bei einer Stunde zu.

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt